Aktuelle nationale und internationale SARS- Daten
 
von cri

Beijing/Genf

Das Pressebüro des chinesischen Gesundheitsministeriums hat am Mittwoch die jüngsten SARS- Daten für das chinesische Festland veröffentlicht. Danach wurden in den 24 Stunden bis Mittwoch 10 Uhr keine Neuerkrankungen und keine neuen SARS- Verdachtsfälle gemeldet.

In der chinesischen Hauptstadt gab es somit in den vergangenen 12 Tagen keine neuen SARS- Fälle mehr. Weitere 37 Patienten konnten geheilt das Krankenhaus verlassen, ein Patient erlag der Lungenkrankheit.

Die Weltgesundheitsorganisation wies mit Stand Dienstag 17:00 Uhr Weltzeit 6 neue SARS- und Verdachtsfälle weltweit aus, sodass die Gesamtzahl auf 8464 stieg. Die Zahl der Todesfälle liegt unverändert bei 799. Mit weiteren 102 konnten insgesamt 7091 SARS- Patienten in aller Welt geheilt werden.

Die Zahl der von SARS betroffenen Länder und Gebiete liegt weiterhin unverändert bei 32.