Shanghaier Flughafenunternehmensgruppe unterzeichnet mit der Flughafen Frankfurt/Main AG Kooperationsvertrag
 

Vor kurzem unterzeichnete die Shanghaier Flughafenunternehmensgruppe mit der Flughafen Frankfurt /Main AG eine Kooperationsabsichtserklärung. Beide Seiten werden Kapital für den Aufbau der Dienstleistungsfirma des Shanghaier Flughafens anlegen und dieses Projekt noch in diesem Jahr starten.

Jede Seite wird 100 000 Euro dafür einsetzen. Die Kooperationsfirst wird 20 Jahre betragen. Die aufzubauende Dienstleistungsfirma wird Beratungen anbieten und Personal ausbilden.

Ende 2002 hatte der Shanghaier Flughafen mit der Flughafen Frankfurt /Main AG ein Kooperationsrahmenabkommen unterzeichnet, das den Aufbau einer Dienstleistungsfirma in Shanghai als das erste Projekt vorsieht. Beide Seiten stimmten überein, weitere Untersuchungen durchzuführen, den Kooperationsbereich auszubauen und eine umfassende Zusammenarbeit durchzuführen.