Aktuelle Daten zu SARS in China
 
von cri

Beijing:

Das chinesische Gesundheitsministerium hat am Montag die jüngsten SARS-Daten veröffentlicht. Danach wurden in China von Sonntag 10 Uhr bis Montag 10 Uhr insgesamt 203 neue SARS-Fälle gemeldet.

Die Gesamtzahl der Fälle lag auf dem chinesischen Festland bis Montag 10 Uhr bei 3106. 1306 Patienten konnten geheilt das Krankenhaus verlassen, die Zahl der Todesopfer stieg landesweit auf 139.

In Beijing wurden bis Montag 10 Uhr 96 neue SARS-Fälle registriert, wodurch sich die Gesamtzahl in der chinesischen Hauptstadt auf 1199 erhöhte.