Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Chinas BIP-Wachstum im Jahr 2006 auf 9% geschätzt

Laut dem jüngst veröffentlichten Blaubuch über Analyse und Prognose der gesellschaftlichen Lage im Jahr 2006 in China wird sich die Steigerungsrate des chinesischen Bruttoinlandsprodukts in diesem Jahr zwar etwas verlangsamen, aber immer noch bei etwa 9% liegen.

In dem Blaubuch heißt es, die Grundfaktoren, die ein relativ schnelles Wachstum der chinesischen Wirtschaft bestimmen, würden sich in diesem Jahr unverändert bleiben.

Ferner prognostiziert das Blaubuch, die Konsumstruktur der chinesischen Gesellschaft werde sich im Jahr 2006 weiter optimieren, wobei der Konsum für Wohnungen, private Autos und Bildung einen schnellen Zuwachs beibehalten werde.

(CRI)


 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China