Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Shanghai wird internationales Finanzzentrum

Die chinesische Wirtschaftsmetropole Shanghai wird sich in den kommenden fünf Jahren zu einem internationalen Finanzzentrum entwickeln. Dies sagte Han Zheng, der Oberbürgermeister Shanghais, am 15. Januar auf einer Konferenz.

Die Stadt Shanghai hat sich vorgenommen, in den nächsten fünf Jahren Grundrahmen für ein internationales Wirtschafts-, Finanz-, Handels- und Schifftransportszentrum zu bilden, so Han Zheng weiter.

Bis Ende 2005 gab es in der Stadt Shanghai insgesamt gegen 3000 Finanzinstitutionen verschiedener Ebenen, darunter waren 87 ausländische Banken.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China