Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Erste gemeinsame Erklärung zwischen China und Griechenland

China und Griechenland haben am 19. Januar in Beijing die erste gemeinsame Erklärung seit Aufnahme ihrer diplomatischen Beziehungen veröffentlicht. Darin haben beide Seiten festgeschrieben, eine umfassende strategische Partnerschaft aufzubauen.

In der Erklärung heißt es, Griechenland wolle den Dialog zwischen China und der EU fördern und sich in der EU für eine baldige Anerkennung Chinas als Marktwirtschaft einsetzen. Zudem bekräftigte die griechische Regierung, sie werde weiterhin an der Ein-China-Politik festhalten und entschieden gegen jede Unabhängigkeitsbestrebungen der Inselprovinz Taiwan auftreten. Dabei hoffe die Regierung auf eine friedliche Lösung der Taiwan-Frage.

In der gemeinsamen Erklärung kamen China und Griechenland ferner überein, ihre Zusammenarbeit in Wirtschaft und Handel zu verstärken. Dazu soll ein Forum über die chinesisch-griechische Wirtschafts- und Handelskooperation gegründet und einmal jährlich eine Konferenz abgehalten werden. Darüber hinaus sprachen sich beide Länder für eine engere Kooperation zur Vorbereitung der Olympischen Spiele 2008 in Beijing aus.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China