Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Wen Jiabao fordert Beachtung von Umweltfragen bei Wiederbelebung der Industriebasen in Nordostchina

Der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao hat dazu aufgerufen, bei der Wiederbelebung der alten Industriestandorte in Nordostchina auf die Wahrung der Harmonie zwischen Menschen und Natur zu achten.

Auf einem Umweltsymposium forderte Wen Jiabao am 13. Januar in Beijing, die Verunreinigung von Flüssen in Nordostchina tatkräftig zu verhindern, Ackerflächen verstärkt zu schützen sowie die Umweltverschmutzung in Industriestädten und Gruben zu beseitigen.

Nordostchina gilt als eine traditionelle Industriebasis Chinas. In den dortigen drei Provinzen Liaoning, Jilin und Heilongjiang leben mehr als 100 Millionen Menschen.

(CRI)


 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China