Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Chinas Devisenreserven überschritten 810 Milliarden
US-Dollar

Nach Angaben der Chinesischen Volksbank vom 15. Januar sind die Devisenreserven Chinas Ende des vergangenen Jahres auf 818,9 Milliarden US-Dollar gestiegen. Mit mehr als 30% ist die Jahreszuwachsrate gegenüber dem Vorjahr jedoch etwas gesunken.

Analytikern zufolge wird der Wechselkurs der chinesischen Währung RMB im Großen und Ganzen stabil bleiben, aber die Elastizität des Wechselkurses wird deutlich verstärkt. Gleichzeitig wird die Zunahme der Devisenreserven auch die Schwierigkeit der Währungskontrolle vergrößern.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China