Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Auswärtige Investition in China wächst weiter

Im vergangenen Jahr sind in China über 44 000 neue Unternehmen mit auswärtigem Kapital errichtet worden. Das real genutzte auswärtige Kapital liegt bei 60,3 Milliarden US-Dollar.

Laut Statistiken des chinesischen Handelsministeriums ist die Investition der EU in China schnell gewachsen. Die auswärtigen Investitionen fließen nach wie vor hauptsächlich in die ostchinesischen Regionen. Die Branchenstruktur der auswärtigen Investition hat sich inzwischen weiter verbessert.

(CRI)


 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China