Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

UNICEF ruft zu mehr Hilfe auf

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF hat am 23. Januar in Genf einen Bericht über die humanistische Hilfsaktion im Jahr 2006 veröffentlicht. Darin wird an die internationale Gemeinschaft appelliert, finanzielle Mittel und Hilfsgüter in Höhe von rund 800 Millionen US-Dollar aufzubringen, um 29 Ländern und Regionen der Welt zu helfen, die von enormen humanistischen Krisen betroffen sind.

Wie Dan Toole, Direktor des Büros für Nothilfsplanung des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen, auf einer Pressekonferenz mitteilte, leiden Kinder in vielen Ländern der Welt schon jahrelang unter äußerst schlimmen Bedingungen. Angesichts der humanistischen Krisen sollten schnell wirksame Maßnahmen ergriffen werden. Dies sei der Angelpunkt zur Verwirklichung des langfristigen Entwicklungsziels der ganzen Welt, so Dan Toole weiter.

(CRI)


 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China