Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Einnahmen des Rentenversicherungsfonds in China gestiegen

Im vergangenen Jahr haben die gesamten Einnahmen des Rentenversicherungsfonds in China 500 Milliarden Yuan RMB übertroffen, mehr als doppelt soviel als vor 5 Jahren.

Wie das chinesische Ministerium für Arbeit und soziale Absicherung weiter mitteilte, werden auch künftig weitere Maßnahmen zur Erhöhung der Einnahmen und zur Verstärkung der Verwaltung des Fonds ergriffen.

Im Jahre 1997 wurde das Rentenversicherungssystem in China eingeführt. Darin werden nun landesweit rund 170 Millionen Berufstätige einbezogen. Der betreffende Rentenversicherungsfond wird von Unternehmen und Individuen gemeinsam bezahlt.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China