Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Mehr als 140 000 Auslandsstudenten haben im Jahr 2005 in China studiert

Die Zahl der Auslandsstudenten in China hat einen neuen Rekordwert erreicht. Einer Statistik zufolge kamen im vergangenen Jahr mehr als 140 000 ausländische Studenten aus 190 Ländern zum Studium nach China. Die chinesische Regierung plant unterdessen, Unternehmen und soziale Institutionen zur Einrichtung von Stipendien für ausländische Studenten zu ermutigen. Zudem sollen die Studien- und Lebensbedingungen für ausländische Studenten in China sowie ihre Möglichkeiten zur Arbeitsaufnahme verbessert werden.

Meldungen zufolge gibt es derzeit in China mehr als 500 Hochschulen, die ausländische Studenten aufnehmen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China