Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
International

US-Militärführer bezeichnet Beziehungen zwischen den USA und China als aussichtsreich

Der Vorsitzende der Generalstabchefs der US-Streitkräfte, Peter Pace, hat am 17. Februar die amerikanisch-chinesischen Beziehungen als sehr aussichtsreich bezeichnet. Die Möglichkeit von Militärkonflikten zwischen den beiden Ländern verringere sich ständig.

Auf einem Diner in Washington sagte Pace weiter, er sei nicht der Meinung, dass China militärische Konflikte mit den USA wolle. Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern hätten sich ständig intensiviert. Je mehr die beiden Völker von den bilateralen Handelsbeziehungen profitieren, desto kleiner werde die Möglichkeit von Militärkonflikten zwischen den beiden Ländern. Ferner drückte sich Pace zuversichtlich aus, dass sich die amerikanisch-chinesischen Beziehungen künftig weiter positiv entwickeln würden.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China