Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Chinesische 3G-Handys kommen auf den europäischen und amerikanischen Markt

Die vom chinesischen Unternehmen Huawei hergestellten 3G-Handys werden nach eigenen Angaben in absehbarer Zeit auf den europäischen und amerikanischen Markt kommen. Dabei handelt es sich um den bisher umfangreichsten Vormarsch chinesischer Handys auf den westlichen Markt.

Vor kurzem hatte das Shenzhener Unternehmen mit dem weltweit einflussreichen Telekommunikationskonzern Vodafone ein Abkommen über strategische Kooperation unterzeichnet. Demnach wird das Unternehmen Huawei mindestens in den folgenden 5 Jahren 3G-Handys für Vodafone produzieren. Das bedeutet, dass von Huawei produzierte 3G-Handys auf den Markt von 21 europäischen und amerikanischen Ländern kommen werden. Planmäßig sollen die ersten 3G-Handys von Huawei im kommenden September auf den Markt gebracht werden.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China