Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
KP Chinas berät über den Tätigkeitsbericht der Regierung und den 11. Fünfjahresplan

Das Politbüro des Zentralkomitees (ZK) der Kommunistischen Partei Chinas hat am 21. Februar über den Tätigkeitsbericht der Regierung beraten, der der Jahrestagung des chinesischen Volkskongresses vorgelegt werden soll. Auch der Entwurf für den 11. Fünfjahresplan für die volkswirtschaftliche und die gesellschaftliche Entwicklung wurde diskutiert.

Hu Jintao, der Generalsekretär des ZK der KP Chinas, leitete diese Sitzung.

Wie aus der Sitzung zu erfahren war, wird China weiter an der Umstrukturierung und Reform der Wirtschaft festhalten. Fragen, die die Lebensbedingungen des Volkes betreffen, sollen vorrangig behandelt werden. Außerdem will China den Aufbau der ländlichen Regionen vorantreiben und Errichtung des Sozialsystems beschleunigen.

In den kommenden fünf Jahren wird China großen Wert auf die Lösung der großen Widersprüche und Frage der Entwicklung legen. Außerdem soll die Entwicklung des Landes ressourcen- und umweltschonend und mit Blick auf die Menschen gefördert werden.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China