Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
China

Hu Jintao und andere führende Persönlichkeiten Chinas nehmen an NVK-Gruppendiskussionen teil

Als Abgeordnete des Nationalen Volkskongresses haben führende Persönlichkeiten wie Staatspräsident Hu Jintao am Nachmittag des 3. März an Gruppendiskussionen über den Rechenschaftsbericht der Regierung teilgenommen.

Vor der Delegation aus Tibet betonte Hu Jintao, zur Verwirklichung der Ziele der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in den nächsten fünf Jahren müsse man die wissenschaftliche Entwicklungsvorstellung umsetzen und die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung auf die Bahn der allseitigen, koordinierten und nachhaltigen Entwicklung bringen, wobei den Interessen der Bevölkerung Priorität eingeräumt werden müsse.

Vor der Delegation aus Anhui hob der Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses, Wu Bangguo, die wirtschaftliche Umstrukturierung und die Umwandlung des wirtschaftlichen Zuwachsmodus hervor.

Der Vorsitzende des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes, Jia Qingling, nahm an der Diskussion der Delegation aus Beijing teil. Dabei sagte er, die Organisation einer charakteristischen und ausgezeichneten Olympiade sei der gemeinsame Wunsch der Chinesen aller Nationalitäten. Man solle die Chance der Olympischen Spiele wahrnehmen und ausnutzen, um die schnelle und gute Entwicklung der Wirtschaft und der Gesellschaft zu fördern.

Vor der Delegation aus Jiangxi sagte Vizestaatspräsident Zeng Qinghong, dass man auf der Grundlage der wissenschaftlichen Entwicklungsvorstellung die Gesellschaft harmonischer und das Leben der Bevölkerung besser machen solle.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China