Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

China betont effiziente, machbare und nachhaltige Kapitalbeschaffung

Li Yong, der stellvertretende Finanzminister Chinas, hob auf der in Paris stattgefundenen internationalen Konferenz zu „Entwicklung des neuen Mechanismus der Kapitalbeschaffung“ hervor, das der neue Mechanismus der Kapitalbeschaffung, der von hoher Effizienz, Machbarkeit und der Nachhaltigkeit gekennzeichnet ist, als „Knackpunkt“ für die Entwicklungsländer und für die Verwirklichung des Millenniumsziels der UNO von großer Bedeutung sei.

In seiner Rede wies Li Yong darauf hin, dass sich die entwickelten Länder in vielerlei Hinsicht, unter anderem im Bereich der Marktöffnung, Schuldenreduzierung und Schuldenerlass, Hilfeleistung und Technologietransfer, noch mehr bemühen müssten. Die Rolle und schöpferische Eigenheit der unterstützten Länder müsse respektiert werden, um die gleichberechtigte und konstruktive Partnerschaft zur Kapitalbeschaffung zu etablieren, so Li Yong.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China