Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Chinas NVK berät über Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen auf dem Lande

Der Chinesische Nationale Volkskongress diskutierte am 7. März auf seiner Jahressitzung über den Entwurf zur Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft für das Finanzjahr 2006. Zudem erörterten die Abgeordneten den Entwurf zum Finanzhaushalt. In beiden Entwürfen wird hervorgehoben, dass der Schwerpunkt der Arbeit im kommenden Jahr auf der Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen auf dem Lande liege. Dabei solle die Entwicklung der sozialen Dienstleistungen sowie insbesondere die Grundschulbildung und die öffentliche Gesundheitsfürsorge gefördert werden. Zur Erfüllung dieser Aufgaben würden vorrangig Finanzmittel bereitgestellt. Die chinesische Regierung hat im Haushaltsbudget 2006 nahezu 340 Milliarden Yuan für die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen auf dem Lande eingeplant. Das entspricht einem Anstieg von über 14 Prozent zum vorigen Jahr.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China