Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Russland-Jahr offiziell in China eröffnet

Der chinesische Staatspräsident Hu Jintao und der in China weilende russische Präsident Wladimir Putin haben am 21. März gemeinsam das „Russland-Jahr“ in China eröffnet. Hu Jintao sagte in seiner Ansprache, das Russland-Jahr in China und das China-Jahr in Russland seien beides sehr wichtige Veranstaltungen, die sehr wohl geeignet sind, die ständige Entwicklung der beiderseitigen Beziehungen und die traditionelle Freundschaft zwischen den Völkern beider Staaten zu fördern. Ziel dieser Großereignisse sei, nicht nur die Freundschaft zu vertiefen, sondern auch enger miteinander zu kooperieren und die chinesisch-russische strategische Kooperationspartnerschaft auf ein neues Niveau zu heben.

Putin erklärte seinerseits, die Programme dieses Russland-Jahres seien sehr reichhaltig und vielfältig. Sie betreffen alle Bereiche der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Russland und China. Dies werde dem Austausch zwischen den Völkern der beiden Länder neue Impulse verleihen und auch neue Chancen bieten. Putin zeigte sich zuversichtlich, dass sich die Beziehungen zwischen China und Russland durch diese Aktivitäten weiter verstärken und vertiefen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China