Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Frankreich hofft auf verstärkte Zusammenarbeit mit China im Justizbereich

Guy Canivet, Präsident des französischen obersten Gerichtes, hat beim Empfang des Präsidenten des Chinesischen Obersten Volksgerichts und Vorsitzenden Richter Xiao Yang am 27. März die Hoffnung zum Ausdruck gebracht, dass Frankreich und China in Zukunft ihren Austausch und die Zusammenarbeit im juristischen Bereich weiter verstärken sollten.

Canivet äußerte beim Treffen seine Bewunderung über die Errungenschaften Chinas im politischen, wirtschaftlichen sowie juristischen Bereich und erklärte, Frankreich sei bereit, China weiterhin genau über den Gesetzesmechanismus in Europa zu informieren.

Xiao Yang hat seinem französischen Amtskollegen die Leistungen Chinas im Aufbau des demokratischen Rechtssystems dargestellt. Ferner tauschten sich beide Seiten über mehrere konkrete Fragen im Justizbereich gründlich aus.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China