Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Chinas Zollamt deckt über 1200 geistige Eigentumsdelikte auf

Das chinesische Hauptzollamt hat im vergangenen Jahr 1210 geistige Eigentumsdelikte im Gesamtwert von mehr als 99 Millionen Yuan aufgedeckt.

Wie Vize-Amtsleiter Gong Zheng am 27. März mitteilte, habe die Zahl der aufgeklärten Fälle seit dem Beitritt Chinas zur WTO im Jahr 2001 jährlich um durchschnittlich 30 Prozent zugenommen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China