Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

„Putuoshan-Erklärung“ auf dem ersten buddhistischen Weltforum verabschiedet

Das erste buddhistische Weltforum ist am 16. April auf dem berühmten buddhistischen Berg in Südostchina, dem Putuoshan-Berg, zu Ende gegangen. Auf dem Forum wurde eine „Putuoshan-Erklärung“ verabschiedet, die für eine harmonische Entwicklung der Welt plädiert.

Vor dem Abschluss fand eine buddhistische Messe statt, wobei alle Beteiligten für den Weltfrieden beteten.

Dieses Forum ist die erste internationale Religionskonferenz, die die chinesische Regierung veranstaltet hat. Renommierte buddhistische Mönche, Gelehrte und Beamte von mehr als 30 Ländern und Regionen nahmen an dem Forum teil.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China