Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Transrapid-Strecke in Shanghai vom Staat genehmigt

Nach dem offiziellen kommerziellen Probebetrieb in den vergangenen zwei Jahren ist die Transrapid-Strecke in der ostchinesischen Metropole Shanghai am 26. April von Experten abgenommen und genehmigt worden..

Beamte und Experten der chinesischen Staatlichen Kommission für Reform und Entwicklung, vom chinesischen Ministerium für Wissenschaft und Technik sowie von den zuständigen Behörden der Stadt Shanghai waren einhellig der Auffassung, dass der Bau dieser Transrapid-Strecke die Anforderungen Chinas in allen Bereichen genüge. Der Probebetrieb war ausgesprochen erfolgreich. Diese Transrapid-Strecke erfülle alle Erwartungen und wurde daher endgültig genehmigt. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die Transrapid-Strecke in Shanghai eingeweiht und offiziell in Betrieb genommen.

Die knapp 30 Kilometer lange Strecke in Shanghai, die den dortigen Airport mit der City verbindet, ist die erste kommerzielle Strecke einer Magnetschwebebahn weltweit. Züge verkehren hier mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 430 Kilometern je Stunde.

(CRI)


 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China