Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

International Institute for Management Development (IMD) veröffentlicht Jahresbericht über globale Konkurrenzfähigkeit

Das „International Institute for Management Development (IMD)“ hat am 10. Mai seinen Jahresbericht über die globale Konkurrenzfähigkeit veröffentlicht.

61 Länder wurden in Hinblick auf ihre wirtschaftliche Konkurrenzfähigkeit untersucht. Den größten Sprung nach vorn schaffte China. Hatte es im vergangenen Jahr noch auf Platz 31 rangiert, liegt es in diesem Jahr bereits auf Platz 19. Dies ist erneut ein Indiz für den enormen Aufschwung Chinas.

Die USA konnten wiederum nicht von Platz eins der Liste verdrängt werden. Chinas Sonderverwaltungszone Hongkong folgt direkt hinter den USA und belegt Platz zwei. Auf den Plätzen drei bis zwölf werden Singapur, Island, Dänemark, Australien, Kanada, die Schweiz, Luxemburg, Finnland, Irland und Norwegen geführt.

Ein weiteres Land rutschte auf der Rangliste deutlich nach vorne: Indien. Es kam in diesem Jahr auf den 29. Rang und machte damit gegenüber dem Vorjahr zehn Plätze gut.

Die Schlusslichter der Liste sind: Kroatien, Indonesien und Venezuela.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China