Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
International

China appelliert an alle Teilnehmer des Sechs-Seiten-Gremiums in der Atomfrage der Koreanischen Halbinsel

Tang Guoqiang, Chinas ständiger Vertreter bei der UN in Wien, appellierte am 14. Juni an alle Teilnehmer der Sechsergespräche in Bezug auf die Atomfrage auf der nordkoreanischen Halbinsel, die gemachten politischen Versprechen ernsthaft zu erfüllen, um die zügige Einberufung der Sechsergespräche zu gewährleisten.

Tang Guoqiang hielt vor dem IAEO-Gouverneurrat eine Rede, in der er darauf hinwies, dass die Sechsergespräche derzeit große Schwierigkeiten durchschreiten, da die durch die USA hervorgerufene Finanzfrage Nordkoreas sich als eine neue Barriere für die Sechsergespräche erweist. Um die Gespräche möglichst effizient voranzutreiben, hat China bisher stets aktiv unter allen Seiten auf vielen Ebenen und durch viele Wege meist erfolgreich vermittelt und wird sich auch diesmal weiter bemühen.

Tang Guoqiang betonte, dass China hofft, dass alle betreffenden Seiten großen Wert auf die Gesamtsituation legen und die aufgekommenen Probleme angemessen behandeln und nach einer atomwaffenfreien Halbinsel streben.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China