Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Ministerpräsident von Osttimor kündigt Rücktritt an

Der Ministerpräsident von Osttimor, Mari Alkatiri, hat seinen Rücktritt angekündigt, um das politische Chaos im Land zu beenden. Auf einer Pressekonferenz am 25. Juni in der Hauptstadt Dili bekundete Alkatiri zudem den Wunsch nach einem Dialog mit dem Präsidenten Xanana Gusmao, um die Bildung einer Übergangsregierung zu fördern. Einen konkreten Termin für seinen Rücktritt nannte Alkatiri nicht.

Im April hatten mehrere hundert Soldaten, die wegen Kritik an ihren Bedingungen entlassen worden waren, einen Aufruhr in der Hauptstadt Dili begonnen. Damit begannen die schwersten gewaltsamen Auseinandersetzungen seit der Unabhängigkeit Osttimors. Die Bevölkerung hatte Ministerpräsident Alkatiri für die Unruhen mitverantwortlich gemacht und seinen Rücktritt gefordert.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China