Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

China begrüßt die globale Initiative zum Kampf gegen Atomterrorismus

Liu Jianchao, der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, teilte am 24. Juli mit, dass China die globale Initiative zum Kampf gegen den Atomterrorismus, die die Präsidenten der USA und Russlands Bush und Putin zur Zeit vorlegten, ernsthaft studieren wird.

Gemeinsame Aufgabe der internationalen Gemeinschaft sei es, einen Atomterrorismus in keiner Weise aufkommen zu lassen, um dadurch den internationalen Frieden und Sicherheit zu gewährleisten, sagte Liu Jianchao. China begrüßt jede Bemühung zur Vertiefung der Kooperationen der internationalen Gemeinschaft, auch Bemühungen zur Erhöhung der kollektiven Fähigkeiten im Kampf gegen terroristische Bedrohungen durch Atomenergie.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China