Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Airbus A320 wird in Tianjin montiert

Wie vom chinesischen Staatsentwicklungs- und Reformausschuss am 8. Juni zu erfahren war, ist nunmehr die Entscheidung gefallen, in welcher chinesischen Stadt künftig der europäische Flugzeughersteller Airbus seinen Flugzeug-Typ A320 montieren lässt. Man hat sich für die nordchinesische Stadt Tianjin entschieden. Tianjin ist damit weltweit die dritte Produktionsstätte des Airbus-Konsortiums außerhalb Europas. Es wird angestrebt, das erste Flugzeug im Jahr 2008 vom Tianjiner Montageband rollen zu lassen. Bis zum Jahr 2011 sollen monatlich bis zu vier Flugzeuge in Tianjin montiert werden.

Wie zu erfahren war, werden sich die Gesamtinvestition in Tianjin auf voraussichtlich 8 bis 10 Milliarden Yuan RMB belaufen. Es ist vorgesehen, mit dem Bau des Montagewerkes noch innerhalb dieses Jahres zu beginnen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China