Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
International

Waffenruhe zwischen Hisbollah und Israel tritt in Kraft

Am 14. August um 5 Uhr Weltzeit ist die Waffenruhe zwischen der libanesischen Hisbollah und Israel, die aufgrund einer UN-Resolution erreicht werden konnte, in Kraft getreten. Meldungen zufolge sei allen israelischen Truppeneinheiten befohlen worden, jegliche militärische Operationen einzustellen. Nach Angaben der libanesischen Polizei hatte die israelische Armee noch zwei Stunden vor dem Begin der Waffenruhe die Umgebung von Tyre und Khiyam bombardiert. Auch 45 Minuten vor der offiziell geforderten Einstellung aller Kampfhandlungen habe es wieder einen israelischen Luftangriff auf den Libanon gegeben, hieß es weiter.
Wie aus dem israelischen Militär hervorging, sind einige israelische Soldaten bereits vom Südlibanon zurückgezogen worden.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China