Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Bereits 50 Beschwerdestellen zum Schutz des geistigen Eigentums in China errichtet

In China sind bisher 50 Beschwerdestellen zum Schutz des geistigen Eigentums errichtet worden. Das gab ein Vertreter des Staatlichen Büros zum Schutz des geistigen Eigentums am 28. August bekannt.

Die in ganz China verteilten Beschwerdestellen nehmen Anzeigen im Falle des Verdachts einer Verletzung geistiger Eigentumsrechte entgegen. Zudem beraten sie Inhaber geistiger Eigentumsrechte über den umfassenden Schutz ihrer Rechte. Den Gesetzvollstreckungsbehörden helfen die Beschwerdestellen bei der strafrechtlichen Verfolgung von Verstößen gegen geistige Eigentumsrechte.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China