Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 



 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Finanzielle Zusammenarbeit zwischen China und der EU mit großer Perspektive

Die EU ist gegenwärtig der größte Handelspartner Chinas. Beide Seiten sollten im Handel weiterhin verstärkt kooperieren. Uns die Zusammenarbeit beider Seiten insbesondere im Bereich Finanzen verfüge über eine positive Perspektive. Dies sagte der Leiter der chinesischen Volksbank, Zhou Xiaochuan, am 21.September in Beijing auf dem ersten Chinesisch-Französischen Finanzforum.

Zhou fuhr fort, dass die Förderung der finanziellen Zusammenarbeit zwischen China und der EU den grundsätzlichen Interessen beider Seiten entspricht. Die gute Entwicklung der umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen China und der EU bilde eine solide Basis für die wirtschaftliche und finanzielle Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten, so Zhou weiter.

Das Handelsvolumen im vergangenen Jahr zwischen China und der EU überschritt breits 217 Milliarden. US-Dollar.

(CRI, 22.September)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China