Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Nordkorea führte unterirdischen Atomtest durch

Die Nordkoreanische Zentrale Presseagentur meldete, dass im Land am 9.Oktober ein unterirdischer Atombombentest stattfand. Daraufhin haben verschiedene Seiten, darunter China, Südkorea und Japan, in ihren Stellungnahmen den nordkoreanischen Atomtest aufs Schärfste verurteilt.

Das chinesische Außenministerium hat in einer Erklärung das Verhalten Nordkoreas verurteilt, weil Chinas Nachbar ungeachtet der Einwände der internationalen Gemeinschaft das Atomexperiment durchführte. Die chinesische Regierung machte deutlich, dass sie entschieden atomare Tests ablehnt. China fordert Nordkorea unmissverständlich auf, seine einschlägigen Zusagen einzuhalten und alle Aktionen, die die Lage im nordostasiatischen Raum weiter zuspitzen werden, zu beenden. Nordkorea solle unverzüglich an den Verhandlungstisch der Sechser-Gespräche zurückzukehren, so die chinesische Regierung. Weiter hieß es, dass die Wahrung von Frieden und Stabilität in Nordostasien den gemeinsamen Interessen aller Seiten dient.

Chinas Außenminister Li Zhaoxing führte am 9.Oktober ein Telefonat mit seiner amerikanischen Amtskollegin Condoleezza Rice. Beide erörterten die jüngste Lage auf der koreanischen Halbinsel.

Der südkoreanische Präsident Roh Moo-Hyun hat nach Bekanntwerden des nordkoreanischen Atomtests unverzüglich eine Sitzung über die Gewährleistung der Staatssicherheit einberufen. In einer anschließend veröffentlichten Regierungserklärung hieß es, dass Südkorea gezwungen ist, effektive Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

(CRI, 9. Oktober)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China