Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
3. chinesisch-russische Kulturwoche der Frau

Vom 19. bis zum 25. Oktober findet in Shanghai, Suzhou und Beijing die dritte chinesisch-russische Kulturwoche der Frau statt, teilt der Gesamtchinesische Frauenverband mit.

Die Veranstaltung gehört zu den Hauptaktivitäten im Rahmen des Russland-Jahres in China. Eine hochrangige Delegation von 59 Russen aus allen Breichen wird an der Kulturwoche teilnehmen, darunter Mitglieder der Volksduma, Schauspielerinnen, Malerinnen und Vertreterinnen von Frauenorganisationen.

Im Verlauf der Veranstaltung wird es auch ein Forum für chinesische und russische Frauen zum Austausch über die Entwicklung der Frau und die Beziehungen zwischen Frauen und Politik, Wirtschaft und Gesellschaft geben.

Außerdem wird in Beijing eine Ausstellung von Gegenwartskunst chinesischer und russischer Malerinnen stattfinden, auf der auch Performances von Künstlerinnen zu sehen seien werden.

Russische Delegierte werden Gemeinden, Fabriken und Universitäten in den ostchinesischen Städten Shanghai und Suzhou besichtigen.

Die chinesisch-russische Kulturwoche wird unter anderem von dem Frauenkomitee des chinesisch-russischen Freundschaftskomitees für Frieden und Entwicklung organisiert.

Die erste derartige Kulturwoche war im Jahr 2002 in Beijing und Shanghai und die zweite im Jahr 2004 in Moskau und Sankt Petersburg veranstaltet worden.

(China.org.cn, Xinhua, 8. Oktober 2006)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China