Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Sechste Plenartagung des 16. Zentralkomitees der KP Chinas beendet

Die sechste Plenartagung des 16. Zentralkomitees der KP Chinas ist am 11. Oktober in Beijing zu Ende gegangen. Sie hatte vier Tage gedauert. Die Plenartagung hat einen Beschluss über wichtige Fragen zur Bildung der harmonischen sozialistischen Gesellschaft angenommen, der als Anleitung zur Bildung der harmonischen Gesellschaft in China in nächster Zeit dienen soll.

Hu Jintao, Generalsekretär des ZK der KP Chinas, hat während des Plenums eine wichtige Rede gehalten.

Die Plenartagung hat die Ziele der Bildung einer harmonischen sozialistischen Gesellschaft in China für die Zeit bis zum Jahr 2020 festgelegt. Diese Ziele lauten: die Demokratie und Rechtssystem würden weiter vervollkommnet und die Interessen des Volkes besser respektiert und gesichert. Die Entwicklungsgeschwindigkeit in ländlichen Gebieten solle der in Städten näher kommen und eine rationale Konstellation für die Einkommensverteilung solle im Großen und Ganzen entstehen. Die Vollbeschäftigung in der Gesellschaft müsse grundsätzlich realisiert werden. Schließlich hat man sich auch zum Ziel gesetzt, die Effizienz der Ressourcenbenutzung erheblich zu erhöhen und die Ökoumwelt deutlich zu verbessern.

Die Plenartagung hat ferner einen Beschluss zum 17. Parteitag der KP Chinas verabschiedet. Der 17. Parteitag wird in der zweiten Jahreshälfte 2007 in Beijing stattfinden.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China