Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Aufbau der harmonischen sozialistischen Gesellschaft sollte von den Grundinteressen des Volkes ausgehen

Der Aufbau einer harmonischen sozialistischen Gesellschaft müsse von den Grundinteressen des Volkes ausgehen und Fragen lösen, die dem Volk am meisten am Herzen liegen. Man müsse von diesem Grundsatz ausgehen und den Aufbau der harmonischen Gesellschaft schrittweise nachhaltig fördern. Das sagte der Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Chinesischen Nationalen Volkskongresses, Wu Bangguo, am 13. Oktober in Beijing auf einer Sitzung des Ständigen Ausschusses des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes.

Weiter sagte Wu Bangguo, dass man die Entwicklung der Gesellschaft mit die der Wirtschaft, Politik und Kultur koordiniert vorantreiben müsse, um ein harmonisches Leben für alle Bürger zu schaffen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China