Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Charterflüge über Taiwan-Straße erfolgreich

Der letzte direkte Charterflug im Rahmen des diesjährigen Mondfestes landete am 8. Oktober in Taipei und beendete die auf die Zeit des Festes begrenzte direkte Flugverbindung zwischen Taiwan und dem chinesischen Festland.

Ein direkter Charterflug im Rahmen des diesjährigen Mondfestes landete am 8. Oktober in Xiamen.

Sechs Fluggesellschaften von beiden Seiten der Taiwan-Straße bedienten zwischen dem 29. September und dem 8. Oktober insgesamt 24 Hin- und Rückflüge zwischen Taipei und Beijing, Shanghai, Guangzhou sowie Xiamen.

Die Charterflüge im Rahmen des Mondfestes markieren die Ausweitung der Direktflüge über die Taiwan-Straße, die bisher auf das traditionelle chinesische Frühlingsfest beschränkt waren.

Die Charterflüge wurden nach Gesprächen zwischen den Verbänden für zivile Luftfahrt beider Seiten vereinbart, da es sonst keine Direktflüge über die Taiwan-Straße gibt.

In Folge einer Entscheidung der Verbände für zivile Luftfahrt im Juni wurden ähnliche Flugverbindungen auch für andere traditionelle Feiertage eingerichtet, so zum Beispiel für das Qingming-Fest (Fest zur Ehrung der Verstorbenen) und das Drachenbootfest.

Die Stewardessen aus Taiwan verabschiedeten sich von den Stewardessen des chinesischen Festlandes, als die auf die Zeit des Festes begrenzte direkte Flugverbindung zwischen Taiwan und dem chinesischen Festland beendet wurde.

Die beiden Seiten vereinbarten außerdem, Flüge in medizinischen Notfällen und für den Transport von besonderem Frachtgut zuzulassen.

Während des Rests des Jahres werden Reisende aber weiterhin mindestens sechs Stunden benötigen, um zwischen dem chinesischen Festland und Taiwan hin und her zu reisen.

Das chinesische Festland drängt seit 1979 auf die Herstellung direkter Verbindungen mit Taiwan in den Bereichen Handel, Post und Transport.

Zum Frühlingsfest 2002 wurde von einer Gruppe taiwanesischer Geschäftsleute und Politiker vorgeschlagen, erstmals nach über 50 Jahren direkte Charterflüge aufzunehmen.

Die ersten direkten Charterflüge über die Taiwan-Straße fanden während des traditionellen chinesischen Frühlingsfestes 2005 statt. Zum Frühlingsfest 2006 wurden bereits 72 Hin- und Rückflüge organisiert.

Das Qingming-Fest findet jedes Jahr am 5. oder 6. April statt. Das Drachenbootfest fällt auf den fünften Tag des fünften Mondmonats und das Mondfest auf den fünfzehnten Tag des achten Mondmonats.

(China.org.cn, Xinhua, 11. Oktober 2006)


 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China