Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Ägypten für Lösung der Darfur-Frage durch Dialog

Der ägyptische Außenminister Aboul Gheit hat am 21. Oktober nach seinem Treffen mit dem US-Sonderbeauftragten für die Sudan-Frage, Andrew Natsios, erklärt, die sudanesische Darfur-Frage solle durch Dialog friedlich gelöst werden. Alle betreffenden Seiten sollten sich zurückhalten und keinen Druck auf die sudanesische Regierung ausüben.

Gheit sagte weiter, die internationale Gemeinschaft solle ihre Aufmerksamkeit darauf richten, wie man die Aufgabe der AU-Truppen in Darfur unterstützen könne. Zudem solle sie die Rebellen in dem Gebiet überreden, das Darfur-Friedensabkommen zu unterzeichnen und sich schnell wie möglich dem sudanesischen Friedensprozess anzuschließen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China