Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Landwirtschaftsforum in Bo'ao eröffnet

Die Eröffnungszeremonie des Landwirtschaftsforums in Bo'ao

Am 17.Oktober ist das Forum zur landwirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten der Taiwan-Straße in Bo'ao, in der Provinz Hainan, eröffnet worden. Das Forum wird von der KP Chinas und der chinesischen Kuomintang-Partei gemeinsam veranstaltet. Wichtigstes Thema des Symposiums ist der Ausbau der Agrar-Zusammenarbeit zwischen dem chinesischen Festland und der Inselprovinz Taiwan. 400 Teilnehmer werden im Rahmen des 2tägigen Forums zudem die Herausforderungen und Chancen erörtern, die der WTO-Beitritt für die Agrar-Kooperation gebracht hat. Die Führung auf dem chinesischen Festland will im Rahmen des Forums zudem einige politische Maßnahmen zur Förderung der Zusammenarbeit und zur Begünstigung der Taiwaner Bauern bekannt geben. Außerdem sollen einige Verträge über Kooperationsprojekte unterzeichnet werden.

Das Forum sollte ursprünglich in Taipeh stattfinden, Taiwaner Behörden erschwerten allerdings die Organisation der Veranstaltung. Daher entschieden sich die KP Chinas und die chinesische KMT-Partei, das Forum in Bo'ao abzuhalten.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China