Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 


 
 
Links
 


 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Verkaufsausstellung von 20 Replikaten wertvoller Kunstgegenstände

Am 24. Oktober wird in der Großen Halle des Volkes in Beijing eine Verkaufsausstellung von Replikaten wertvoller Kunstgegenstände stattfinden. Diese erstmals stattfindende Ausstellung wurde von den Palastmuseen von beiden Seiten der Taiwan-Straße organisiert.

15 Experten des Instituts für Chinesische Kulturgegenstände in Beijing und vom Palastmuseum in Taipei haben drei Jahre an den 20 Nachbildungen wertvoller Porzellangegenstände gearbeitet. Davon wurden 14 Replikate im Palastmuseum in Taipei und sechs im Palastmuseum in Beijing aufbewahrt. Die Porzellangegenstände repräsentieren den höchsten Standard der chinesischen Porzellankunst.

(China.org.cn)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China