Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 

Schwerste Verluste der im Irak stationierten US-Truppe im Oktober

Die im Irak stationierte US-Truppe hat am 30. Oktober in einer Erklärung bekannt gegeben, dass ein Soldat der US-Marineinfanterie am 29. Oktober in der westirakischen Provinz Anbar getötet wurde. Damit ist die Zahl der getöteten US-Soldaten im Irak im Oktober auf 100 gestiegen.

Statistik der Medien zufolge sind seit Ausbruch des Irak-Kriegs im März 2003 bereits mehr als 2800 US-Soldaten in dem Land ums Leben gekommen.

(CRI)

 

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China