Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
China will internationaler Organisation gegen Geldwäsche beitreten

Die als Zentralbank fungierende chinesische Volkbank hat am Mittwoch erklärt, China bemühe sich darum, im Juni 2007 als offizielles Mitglied der Financial Action Task Force (FATF) beizutreten.

FATF ist die internationale Organisation gegen Geldwäsche mit weltweit größtem Einfluss. Die FATF hat mehr als 30 Mitglieder und über 20 Beobachter. Zurzeit hat China auf Einladung der Organisation Beobachterstatus.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China