Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Chinas Spitzenpolitiker wählen lokale Volkskongresse Beijings

Am 8. November wurden in Beijing die Abgeordneten der Volkskongresse auf Kreis- und Gemeindeebenen gewählt. Auch Chinas Spitzenpolitiker, darunter Hu Jintao, Wu Bangguo und Wen Jiabao machten in ihren Wahlbezirken von ihrem Wahlrecht Gebrauch.

Nach der Stimmenabgabe erklärte Hu Jintao in einem Interview, das System der Volkskongresse sei das Rückrat des politischen Systems Chinas. Er habe soeben seine demokratischen Rechte wahrgenommen und habe in seinem Wahlbezirk Xicheng seine Stimme abgegeben. Hu sagte weiter, er hoffe, dass die gewählten Abgeordneten der Volkskongresse sich stets bewusst seien, dass die Wähler ihnen ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Die Abgeordneten sollten einen engen Kontakt zur Basis pflegen und ihr Amt gewissenhaft ausüben. Die Rechte und Interessen des Volkes müssten stets gewahrt werden.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China