Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
China fordert USA zur erneuten Bewertung geistigen Eigentums auf

Trotz aller Meinungsverschiedenheiten sollten China und die USA aus strategischer und langfristiger Sicht die Frage über das geistige Eigentum diskutieren, sagte die stellvertretende Ministerpräsidentin Wu Yi am 9. November in Beijing.

Beim Treffen mit den Vorsitzenden der Internationalen Allianz des Geistigen Eigentums (IIPA) Eric Smith sagte Wu Yi weiter, die bilateralen Beziehungen könnten vorangehen, solange beide Seiten einander respektieren, durch gleichberechtigte Dialoge und Konsultationen sensible Fragen klären und durch verstärkte Zusammenarbeit neu entstehende Probleme lösen.

Smith sagte, die Bemühungen der chinesischen Regierung um den Schutz des geistigen Eigentums seien anerkennenswert.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China