Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Zeng Peiyan fordert Förderung der informationstechnischen Entwicklung

Die chinesische Konferenz zur Entwicklung der Informationstechnik 2006 hat am 28. in Beijing stattgefunden. Der chinesische stellvertretende Ministerpräsident Zeng Peiyan betonte, China solle das Niveau der informationstechnischen Dienstleistungen erhöhen, damit chinesische Bürger informationstechnische Erfolge besser genießen könnten.

Das Hauptthema der Konferenz lautete "Chinas Bevölkerung profitiert von der Informationstechnik, China wird den Aufbau der harmonischen Gesellschaft vorantreiben". Vertreter des chinesischen Staatsrats, Experten und Wissenschaftler, Unternehmer und Persönlichkeiten aus allen Bereichen, insgesamt über 1000 Personen, haben an der Konferenz teilgenommen.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China