Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
Wen Jiabao fordert mehr Fürsorge für Aids-befallene Kinder

Der 1. Dezember ist der internationale Welt-Aids-Tag. Der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao hat am 1. Dezember von der gefährlichen Aids-Krankheit heimgesuchten Kinder, insbesondere auch Waisenkinder, zu Gesprächen in die Residenz des chinesischen Staatsrates nach Zhongnanhai eingeladen. Bei dem Treffen hat die ganze Gesellschaft aufgefordert, den Aids-befallenen Kindern mehr Fürsorge zu gewähren.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China