Artikelrückschau
China-Bericht

Business

Chinas Tibet

Zeitgeschehen

Ansichten

Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und der EU

Austausch zwischen China und Deutschland

BR-Titel

Globaler Spiegel

Dokumente

Meine persönliche Meinung

China in den Augen
von Ausländern

Forum

Informationen
über SARS

Boao-Asienforum

Sonderbericht

Rechtsangelegenheiten

 
 
 
 
 
 

 
 
Links
 



 
 
 

Schreiben
Sie bitte an uns!

 
China will den goldenen Wasserweg des Lanchang-Mekong-Flusses beschleunigt aufbauen

China hat in den letzten Jahren den Aufbau der goldenen Wasserstraße des Lanchang-Mekong-Flusses beschleunigt. Schätzungsweise wird der Wasserweg im Jahr 2010 1,5 Millionen Tonnen Fracht und 400.000 Fahrgäste befördern können.

Der Lanchang-Mekong-Fluss ist der einzige grenzüberschreitende Fluss in Asien, der sechs Länder verbindet. Der Fluss mit einer Länge von 4880 Kilometern entspringt der chinesischen Qinghai-Tibet-Hochebene. Der Teil außerhalb Chinas, der Mekong-Fluss, durchfließt Laos, Myanmar, Thailand, Kambodscha und Vietnam und mündet dann in den Pazifischen Ozean.

(CRI)

 

Adresse: BEIJING RUNDSCHAU Baiwanzhuanglu 24,
100037 Beijing, Volksrepublik China